FAQ

Ja, die Online-Stellenanzeigen auf unserer Karriereseite sowie den Jobbörsen sind aktuell. Bei der Besetzung einer Position werden die Stellenanzeigen umgehend entfernt. Zudem gibt es Stellen, die mehrfach und ganzjährig zu besetzen sind, diese sind dann über einen längeren Zeitraum online.

Während der Bewerbung bitten wir in der Regel um das Hochladen eines Lebenslaufs, ein Anschreiben ist nicht zwingend notwendig, freut uns aber. Für Stellen im Lager oder Logistik können die Information zur Berufserfahrung gerne in dem dafür vorgesehen Textfeld eingegeben werden, das Hochladen von Dokumenten entfällt dann.
Es kann entweder ein gesamtes Bewerbungsdokument oder einzelne Dokumente (maximal 5) hochladen werden. Ein Einzeldokument darf die Größe von 5 MB nicht überschreiten.
Die Online-Bewerbung bietet sowohl für den Bewerber als auch für uns den Vorteil einer schnellen Bearbeitung, daher bevorzugen wir die Online-Bewerbung.

Sofern keine passende Stelle ausgeschrieben ist, besteht die Möglichkeit nach eigenen Vorgaben einen Job-Alarm aufzusetzen. Hierzu bitte hier klicken.

Natürlich ist es möglich, sich für mehrere Stellenausschreibungen bei uns zu bewerben. Am einfachsten geht dies über die Anlage eines Bewerber-Kontos und bei der Eingabe der Daten mit „Meine letzte Bewerbung verwenden“.
Nach dem Absenden der Bewerbung erscheint die Frage, ob ein Benutzerkonto angelegt werden soll. Die Anlage eines Benutzerkontos ist freiwillig. Ein Benutzerkonto bietet die Möglichkeit, den Status abgesendeter Bewerbungen einzusehen und diese zu bearbeiten. Zusätzlich ist es möglich, einen Job-Alarm nach eigenen Vorgaben aufzusetzen.

Bei dem Talentnetzwerk handelt es sich um eine Art Newsletter, über den wir zu unterschiedlichen Themen informieren. Eine Abmeldung dieses Newsletters und hierüber Austritt aus dem Talentnetzwerk ist jederzeit möglich. Es hat keinen negativen Einfluss auf die Bewerbung, wenn dem Talentnetzwerk nicht beigetreten wird.

Die Angaben zur Anrede und das Geburtsdatum sind freiwillig. Wir freuen uns jedoch, wenn wir die Bewerber so ansprechen, wie sie es gerne wünschen. Es hat keinen negativen Einfluss auf die Bewerbung, wenn diese Angaben nicht gemacht werden.

Nach dem Absenden der Bewerbung erhält der Bewerber eine Eingangsbestätigung. Nach Erhalt aller Unterlagen prüfen wir im Kollegenkreis von Recruiting-Seite sowie durch den Fachbereich, ob der Bewerber zu uns und zur ausgeschriebenen Stelle passt.

Wenn die Bewerbung uns überzeugt hat, gibt es ein persönliches Kennenlernen, z. B. über einen ersten telefonischen Austausch oder direkt über ein persönliches Gespräch vor Ort oder Teams. In bestimmten Fällen kann es sein, dass wir ein weiteres Gespräch führen möchten.

Wenn wir zueinander passen, freuen wir uns, ein Vertragsangebot zu versenden!

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: STARK Recruiting Team

Fragen zur Ausbildung? Hier findest du die Antworten!